2019_Kreisbau_-Lindach_freigestellt_klein.jpg
Senioren Wohngemeinschaft in LindachSenioren Wohngemeinschaft in Lindach

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Senioren
  3. Senioren Wohngemeinschaft in Lindach

Ambulant betreute Senioren Wohngemeinschaft in Lindach

Ansprechpartnerin

Frau
Tatjana Jukic

Tel.: 07171 - 3506 40
Tatjana.Jukic(at)drk-gd.de

Weißensteiner Str. 40
73525 Schwäbisch Gmünd

Die momentan im Bau befindliche Senioren Wohngemeinschaft in Lindach wird voraussichtlich im Januar 2023 eröffnen. Anmeldungen werden bereits jetzt entgegengenommen.

So wohnen Sie in der ambulant betreuten Wohngemeinschaft in Lindach

• Kochen Sie gemeinsam mit anderen Bewohnern in der großzügigen Küche
• Genießen Sie Mahlzeiten in Gesellschaft im schönen Esszimmer
• Beteiligen Sie sich an Gemeinschaftsaktivitäten im gemütlichen Wohnzimmer
• Gestalten Sie Ihr Zimmer selbstbestimmt nach Ihren Wünschen
• Zu Ihrem Zimmer gehört ein eigenes Bad
• Beteiligen Sie sich an der Gestaltung der großen, gemeinsam genutzten Terrasse
• Selbstverständlich ist die Wohngemeinschaft barrierefrei

Für wen ist die Wohngemeinschaft der passende Lebensort

• Die Wohngemeinschaft ermöglicht ein gutes Leben für ältere Menschen mit Gedächtnis- und Orientierungsschwierigkeiten ab PG 2
• Für ältere Menschen mit Pflege- und Hilfebedarf

Normalität und Geborgenheit - in der Gemeinschaft

Das bietet unsere ambulant betreute Wohngemeinschaft in Lindach

• Pflegende Angehörige können sich aktiv einbringen, mitbestimmen und mitgestalten
• Pflegende Angehörige bleiben in der Verantwortung und sind dennoch entlastet
• Engagierte BürgerInnen bringen sich in der Wohngemeinschaft aktiv ein

Selbstbestimmt den Alltag gestalten - miteinander

Das zeichnet die Wohngemeinschaft in Lindach aus

• Zwölf Menschen leben selbstbestimmt zusammen in einer Gemeinschaft
• Sie nehmen Ihren Alltag von Zuhause mit in die Wohngemeinschaft
• Ein/e AlltagsbegleiterIn ist 24 Stunden in der Wohngemeinschaft für Sie da
• Die MieterInnen können in der Regel bis zum Lebensende in der Wohngemeinschaft bleiben
• Die Verantwortung für die Wohngemeinschaft verteilt sich auf viele Schultern