Ambulante Pflege, DRK, Wohlfahrtsverband, Augentropfen, Hausbesuch, Patient, Pflegedienst, Pfleger, Pflegerin Foto: A. Zelck / DRK e.V.
DRK Strickkreis Schwäbisch GmündDRK Strickkreis Schwäbisch Gmünd

DRK Strickkreis Schwäbisch Gmünd

Ansprechpartnerin

Frau
Sonja Duschek

Tel.: 07171 - 35 06 40
sonja.duschek(at)drk-gd.de

Weißensteiner Str. 40
73525 Schwäbisch Gmünd

Die Motivation, Geselligkeit mit einer eigenen Tätigkeit und einem sozialem Zweck zu verbinden, führte die Frauen des DRK-Strickkreises vor 25 Jahren zusammen. Und damals wie heute treffen sie sich jeden Donnerstagnachmittag im DRK-Zentrum, um Masche für Masche Gutes zu tun. Verkauft wird alles Selbstgestrickte im DRK-Second-Hand-Laden oder im DRK-Zentrum direkt. Bis heute haben die Strickfrauen mit ihren Erlösen über 30.000 Euro für verschiedenste regionale soziale Projekte gespendet.

Gegründet 1992 von Else Martin, trifft sich der DRK Strickkreis nun unter der Leitung von Rita Pörner einmal pro Woche im DRK-Zentrum unter dem Motto "Soziale Arbeit mit Nadel und Wolle". Alle selbstgestrickten Waren werden zugunsten der Arbeit des DRK Kreisverbandes Schwäbisch Gmünd e.V. verkauft.

Immer donnerstags von 13:30 bis 16:30 Uhr sind die Frauen vom DRK Strickkreis im DRK-Zentrum in der Weißensteiner Straße 40 anzutreffen.

Wer im reichhaltigen Fundus der fleißigen Strickdamen nicht fündig wird, darf auch gerne seine Wünsche äußern: Der DRK Strickkreis nimmt auch ausgefallene Aufträge an.