Sie sind hier: Angebote / Bildungsangebote / Vorträge / Elternunterhalt

Helfer gesucht!

Wir suchen Sie als aktive und passive Unterstützer!

Vortrag Elternunterhalt

Was tun, wenn das Sozialamt mit Unterhaltsansprüchen der Eltern auf mich zukommt?

In diesem Kurs geht es um die Darstellung, wie die Feststellung der Bedürftigkeit der Eltern getroffen wird und – sobald diese feststeht – wie die Leistungsfähigkeit der unterhaltsverpflichteten Kinder ermittelt wird.

Der Kurs behandelt hierzu folgende Fragen:

  • Ist Vermögen der Kinder zu verwerten?
  • In welchem Umfang ist dies der Fall?
  • Inwieweit wird das Einkommen des Ehegatten des unterhaltsverpflichteten Kindes bei der Berechnung mit berücksichtigt?

Anhand von Rechenbeispielen wird verdeutlicht, wie und in welcher Höhe eine Leistungsverpflichtung ermittelt werden kann.

Referentin:

Rechtsanwältin Irene Meixner

Termine:

Mittwoch, 29. März 2017 | 19 Uhr | DRK-Mehrgenerationenhaus Schwäbisch Gmünd
Mittwoch, 12. April 2017 | 19 Uhr | DRK-Mehrgenerationenhaus Heubach

Mittwoch, 11. Oktober 2017 | 19 Uhr | DRK-Mehrgenerationenhaus Heubach
Mittwoch, 18. Oktober 2017 | 19 Uhr | DRK-Mehrgenerationenhaus Schwäbisch Gmünd

Ort:

DRK-Mehrgenerationenhaus Schwäbisch Gmünd
Weißensteiner Straße 40
73525 Schwäbisch Gmünd

DRK-Mehrgenerationenhaus
Ziegelwiesenstraße 5
73540 Heubach

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich über das Info-Telefon des Kreisverbandes unter der Telefonnummer 07171 / 3506-91 (Montag - Freitag 08.00 - 18.00 Uhr und Samstag von 08.00 - 14.00 Uhr) an.

Kostenbeitrag:

Die Kosten für den Vortrag betragen 5 €. Der Kostenbeitrag kommt komplett der Arbeit der DRK-Demenzstiftung für an Demenz erkrankten Menschen zugute.